Kurzbesuch im Phantasialand
28.04.2018 · 99 Wörter

Es geschehen noch Zeichen und Wunder, aber Manuela und ich haben es heute tatsächlich einmal ins Phantasialand geschafft – zum ersten Mal in diesem Jahr.

Historisches Schild im Bereich „Klugheim“ des Phantasialand

Auch wenn der Park aus allen Nähten platzte, jeweils eine Fahrt auf der Geister Rikscha, dem Würmling Express und der Hollywood Tour war dennoch möglich.

Das schöne am Würmling Express: Es lässt sich ein Blick auf F.L.Y., der im Bau befindlichen Achterbahn, werfen. Was soll ich sagen? Es sieht gut aus!

Ich bin sehr gespannt, versprechen Superlativen wie „Der erste Flying Launch Coaster“ und „Der länge Flying Coaster der Welt“ einiges für Coaster-Fans… 😎


Über Marcel · Marcel bloggt · Der Anfang